Titel OMT 2016

Ostermontag, 28. März 2016 in der Evangelischen Kirche Schnait


Titel OMT 2016

In diesem Jahr lädt Euch der CVJM Schnait und das Evang. Bezirksjugendwerk Schorndorf ganz herzlich zum Ostermontagstreffen nach Schnait ein!


Programm

16:30   ankommen
17:15   start - auftakt
17:30
 
Jugendgottesdienst mit Martin Ergenzinger
(Gitarrist der Band CEiL)
19:30   MR. JOY

 
MR. JOY

Ab 19:30 Uhr wird MR. JOY mit seinem unvergesslichen Repertoire an Illumination, Artistik und Illusionskunst jeden begeistern. Er verbindet diese Kunst mit einer packender Message ... Du wirst begeistert sein!



Anfahrt


Impressum

Evangelisches Jugendwerk Bezirk Schorndorf
Anschrift: Kirchplatz 11 · 73614 Schorndorf
Fon: +49 7181 979700 · Fax: +49 7181 979702
E-Mail: mail@ejw-schorndorf.de
www.ejw-schorndorf.de

Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Schorndorf ist eine rechtlich unselbständige Einrichtung und Teil der öffentlich-rechtlichen kirchlichen Körperschaft Ev. Landeskirche in Württemberg.
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 6 MDStV: Tobias Hermann, tobias.hermann@ejw-schorndorf.de

Erklärung zum Haftungsausschluss:
Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der von uns gelinkten Seiten haben. Wir übernehmen daher für die Inhalte dieser Seiten keine Verantwortung.

Copyright:
Die auf unseren Webseiten dargestellten Informationen dürfen gespeichert, weitergegeben und vervielfältigt werden, jedoch ohne sie zu verändern oder zu verfälschen. Bei Weitergabe und Vervielfältigung wird um Quellenangabe gebeten. Bilder und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Genehmigung des Urhebers nicht vervielfältigt werden. Jede andere Form der Nutzung, insbesondere der Vertrieb auf CD-ROMs oder in anderen Publikationen, insgesamt oder in Teilen, ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch uns zulässig.
Falls wir irgendwo auf unseren Seiten das Copyright einer anderen Person oder Institution verletzen, Sie sich auf irgendeine andere Art und Weise durch unsere Seiten verletzt oder angegriffen fühlen oder Ihnen Fehler bzw. Unvollständigkeiten auffallen, so dürfen wir Ihnen versichern, dass das ohne Absicht geschah. Bitte teilen Sie uns diese Fehler unsererseits mit und wir werden sofort für Abhilfe sorgen.